Mülheimer Altstadtimpressionen Teil 1

In den letzten Monaten beschäftigte ich mich viel mit dem umstrittenen Petrikirchenhaus, das voraussichtlich schon im nächsten Jahr auf dem Mülheimer Kirchenhügel gebaut werden soll. Weil dies also vermutlich der letzte Herbst ist, in dem ich Mülheims schönste Altstadtansicht unverbaut genießen kann, habe ich mich entschlossen, die Veränderungen regelmäßig hier zu dokumentieren:

Mülheimer Altstadt, 15. September 2010

Mülheimer Altstadt, 15. September 2010

Kaum zu glauben, aber ganz rechts, wo sich jetzt noch Rasen, die Mauer und herrliche alte Bäume befinden, soll tatsächlich ein mehrstöckiger Neubau errichtet werden. Mehr Infos dazu auch unter www.petrikirchenhaus.de.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s