Warum hat Claudia Carius jetzt auch einen Blog?

Hello World! Ob im richtigen Leben oder hier im Web: Immer wieder begegnen mir nette Geschichten, absurde Meldungen oder auch einfach tolle Ideen, die ich gerne meinen Bekannten, Freunden und meiner Familie zeigen möchte. Ein eigener Blog scheint mir da die beste Lösung zu sein. In den nächsten Wochen und Monaten wird an dieser Stelle ein buntes Sammelsurium entstehen – aus allem, was mich gerade besonders interessiert. Da ich erst den 2. Abend vom „VHS-Blogging-Seminar“ hinter mir habe, wird sich wahrscheinlich optisch noch einiges verändern und was den Titel betrifft, bin ich mir auch noch nicht wirklich sicher… Egal, was passiert: Viel Spaß dabei! Feedback ist wie immer herzlich willkommen. 🙂

Advertisements

Eine Antwort zu “Warum hat Claudia Carius jetzt auch einen Blog?

  1. Huhu, ja sehr schön die Eieruhr, Gismo natürlich auch. Wünsche Dir nen guten Rutsch, wir werden ,wenn ich bis dahin meine Erkältung kuriert habe, mit Deiner schwester in der Rohrmeisterei abstürzen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s